Akkorde: Laufenburg Tourismus

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Akkorde

AKKORDE Konzert - milou & flint

milou & flint

blau über grün

Poesie-Pop

24. September 2022

20:00 Uhr

 

Schlössle Laufenburg (Baden)

 

milou & flint sind längst mehr als ein Geheimtipp – spätestens seit Ina Müller die beiden persönlich in ihre Sendung „Inas Nacht“ Ende 2018 eingeladen hatte.

 

Es war der musikalische Ritterschlag für die beiden Multiinstrumentalisten, die auch live virtuos zwischen Klavier, Gitarre, Akkordeon, Fußschlagzeug, Vibraphon, Trompete und weiteren Instrumenten wechseln. Ihren Poesie-Pop zeichnen darüber hinaus die deutschsprachigen Texte aus, die berührende Geschichten aus dem Leben erzählen. Mal bunt, mal fröhlich verspielt, mal nachdenklich.

 

Sie lieben das ehrlich Handgemachte und mit ihrem perfekten Harmoniegesang à la Simon & Garfunkel verleihen sie jedem Auftritt eine gewisse Lagerfeuerromantik. Neben ihren zahlreichen Konzerten in Deutschland traten milou & flint bereits bei Kulturfestivals in Japan, Portugal sowie Polen auf und erhielten 2018 den „Walther-von-der-Vogelweide-Preis“ für junge Liedermacher.

„Wenn wir ein tolles Konzert gespielt haben, das die Besucher mit geschlossenen Augen genossen haben, wir dann glücklich in Betten fallen und froh sind, mit unserer Musik Menschen begeistern zu dürfen“, so beschreiben die beiden einen perfekten Tag.

 

milou & flint gehören definitiv auf die „100 things you have to hear before you die“-Liste.

 

Karten sind im Vorverkauf in der Tourismus- und Kulturabteilung Laufenburg (Baden) im Vorverkauf für € 20,- / Schüler und Studenten € 16 erhältlich. An der Abendkasse beträgt der Eintritt

€ 22,- / Schüler und Studenten € 16.

  

Akkorde Gitarren-Festival am Hochrhein

"Akkorde" ist ein grenzüberschreitendes Kulturprojekt der Städte Bad Säckingen D, Laufenburg D, Rheinfelden CH und D, Waldshut D und Wehr D sowie Steinen D. Ziel dieses Festivals ist es, die vielfältige Kultur des Gitarrenspiels durch Konzerte, Workshops und andere Aktivitäten zu fördern. Dabei sollen alle Stilrichtungen der Gitarre und gitarrenähnliche Instrumente zum Zuge kommen. Die Veranstalter streben durch ihr grenzüberschreitendes Zusammenwirken Synergieeffekte an, ohne ihre Eigenständigkeit aufzugeben. Die Veranstaltungen im Rahmen des Gitarren-Festivals am Hochrhein sollen Foren der menschlichen Begegnung und des kulturellen Austauschs am Hochrhein sein und über die Region hinausstrahlen. 

 

Information
Tourismus- u. Kulturabteilung