Veranstaltungskalender: Laufenburg Tourismus

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Konzert Symphonic Highlights

Datum 18.05.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Musikgesellschaft Kaisten
Veranstaltungsort: Anschrift Stadthalle Laufenburg
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm

Konzert Symphonic Highlights mit der MG Kaisten und dem Khmelnitsky Orchester in der Stadthalle Laufenburg.

Internationaler Museumstag - Einweihung der neuen Strickstube KulturWerk-Stadt Sulz

Internationaler Museumstag - Einweihung der neuen Strickstube KulturWerk-Stadt Sulz
Datum 19.05.2019
Uhrzeit 10:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter KulturWerk-Stadt Sulz
Veranstaltungsort: Anschrift KulturWerk-Stadt Sulz
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Kultur & Bildung, Tourismus

Einweihung der neuen Strickstube mit Bauernmarkt und Vorführungen der Handwerke Stricken und Nageln.
Wir präsentieren unsere Handwerke Nageln und Stricken in Livevorführungen. Weiter findet ein Bauernmarkt statt mit Produkten aus der Region.
Als Hauptattraktion wird eine Schmiede vor Ort sein, wo die Gäste sich selber ein Hufeisen schmieden können. Die Kinder können sich auf dem grossen Spielplatz direkt neben der Nagelschmiede austoben.
Eine kleine Festwirtschaft steht zur Verfügung.

Spaghetti-Fahrt und Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff "Löwe von Laufenburg"

Spaghetti-Fahrt und Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff "Löwe von Laufenburg"
Datum 19.05.2019
Uhrzeit 11:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Fahrgastschiff Schroff
Veranstaltungsort: Anschrift Anlegestelle Andelsbachmündung DE
Kategorien Feiern & Geselligkeit, Sonstiges, Tourismus

Der Plausch für Alt und Jung:
Spaghetti bis zum Abwinken mit verschiedenen Soßen und Salat (Anmeldung erforderlich).

Tel. 076569888744, Mobil. 0173 3293147

öffentliche Bibertour

öffentliche Bibertour
Datum 19.05.2019
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourismusbüro
Veranstaltungsort: Anschrift am Rhein, Laufenburg CH
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Kulturprogramm, Tourismus

Biber-Tour – auf den Spuren des Nagers

Der Biber ist wieder zurückgekehrt. Aufmerksame Beobachter finden viele Nagespuren. Wie die Biber leben und welche Ansprüche Sie an den Lebensraum stellen erfahren Sie bei der Biber-Tour.

Treffpunkt: Vor Tourist-Info, Laufenplatz, Laufenburg CH
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: CHF 10.00, CHF 7.00 Kinder 12-16 Jahre

Anmeldung erforderlich

Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff "Löwe von Laufenburg"

Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff "Löwe von Laufenburg"
Datum 19.05.2019
Uhrzeit 14:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Fahrgastschiff Schroff
Veranstaltungsort: Anschrift Anlegestelle Andelsbachmündung DE
Kategorien Feiern & Geselligkeit, Sonstiges, Tourismus

Rundfahrt ab 14.30 Uhr

Tel. 076 56 98 88 744, Mobil: 0173 32 93 147

öffentliches Graf Hans Dinner

öffentliches Graf Hans Dinner
Datum 24.05.2019
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourismusbüro
Veranstaltungsort: Anschrift Taverne zum Adler, Laufenburg CH
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Kulturprogramm, Tourismus

Mit Graf Hans IV. plaudern und dinieren...
Das exklusive Ereignis für Ihre persönlich gestaltete private, geschäftliche oder vereinsinterne Veranstaltung. Erleben Sie zum Auftakt Ihres speziellen Anlasses eine kleine Graf Hans-Tour und geniessen Sie danach in besonderer Atmosphäre zusammen mit Graf Hans das Dinner. Graf Hans führt durch das Menü und erzählt historische Begebenheiten und Anekdoten mit inhaltlichem Bezug zu den Speisen. Bei Kerzenschein wird Graf Hans als Ehrengast, frisch der Historie entsteigen, aus seinem Leben anno 1386 plaudern.

Treffpunkt: 19 Uhr, Laufenbrunnen, Laufenplatz, Laufenburg /CH
Dauer: ca. 3 Std.
Kosten: CHF 60.00 / € 50, exkl. Getränke

Anmeldung erforderlich

öffentliche geologische Exkursion

öffentliche geologische Exkursion
Datum 25.05.2019
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourist-Info Laufenburg
Veranstaltungsort: Anschrift Altstadt Laufenburg
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Kulturprogramm, Tourismus

Einblick in die Unterwelt von Laufenburg
Als einziger Ort in der Schweiz steht Laufenburg auf Schwarzwald Kristallin. Laufenburg ist als einzige Stadt südlich des Rheins auf Felsen des Schwarzwald Kristallins gebaut. Die unterschiedlichen Gesteinsschichten sind im rund 200 Meter langen Stollen mit einem Durchmesser von 2.27 Meter gut zu erkennen. Die Exkursion führt durch den unterirdischen Stollen, auf die Laufenbrücke und endet auf dem Schlossberg.

Treffpunkt: vor dem Tourist-Info, Laufenplatz, Laufenburg CH
Dauer: 90 Minuten
Kosten: CHF 15.00, Kinder 12 - 16 Jahren CHF 7.00

Spatenstich, Haus am Schlossberg

Spatenstich, Haus am Schlossberg
Datum 25.05.2019
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Ortsbürgergemeinde
Veranstaltungsort: Anschrift Altes Zeughaus, Vorplatz
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sonstiges, Tourismus

Spatenstich, Haus am Schlossberg und die Enthüllung der Baustellen-Infotafel auf der Schlossbergmatte.

Dazu wird die Bevölkerung eingeladen. Das Programm wird erarbeitet und in die Haushaltungen zugestellt.

Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff "Löwe von Laufenburg"

Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff "Löwe von Laufenburg"
Datum 26.05.2019
Uhrzeit 14:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Fahrgastschiff Schroff
Veranstaltungsort: Anschrift Anlegestelle Andelsbachmündung DE
Kategorien Feiern & Geselligkeit, Sonstiges, Tourismus

Rundfahrt ab 14.30 Uhr

Tel. 076 56 98 88 744, Mobil: 0173 32 93 147

club de cinéma: Die göttliche Ordnung

Datum 28.05.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter kultSCHÜÜR
Veranstaltungsort: Anschrift kultSCHÜÜR
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Kulturprogramm, Tourismus

Die junge Hausfrau und Mutter Nora wohnt 1971 mit ihrem Ehemann Hans, ihren zwei Söhnen sowie dem missmutigen Schwiegervater Gottfried in einem kleinen, friedlichen Dorf im Appenzellerland. Dort, in der Schweizer Idylle, ist fast gar nichts oder nur wenig von den sozialen Umwälzungen auf der Welt zu spüren, die sich seit der 68er-Bewegung ereignen und auch Noras Leben blieb davon unberührt. Ganz im Gegenteil: Es herrscht die Meinung, Emanzipation sei ein Fluch, eine Sünde der Natur und schlichtweg gegen die göttliche Ordnung. Als Nora wieder anfangen möchte zu arbeiten, verweigert ihr Mann die Erlaubnis und beruft sich dabei auf das Ehegesetz, das die Frau verpflichtet, sich um den Haushalt zu kümmern. Obwohl sie ein ruhiger Mensch ist, der sich alles gefallen lässt, erwacht jetzt Noras Widerstand. Sie beginnt feministische Literatur zu lesen, enge Jeans und wilden Pony zu tragen und besucht mit anderen Dorffrauen in Zürich eine Frauendemo sowie einen Workshop für sexuelle Befreiung.