Veranstaltungskalender: Laufenburg Tourismus

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 02.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.
 

2 Länder 1 Stadt - Die ganze Geschichte

Datum 02.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourist Info Laufenburg
Veranstaltungsort: Ort Landesgrenze auf der Laufenbrücke, Altstadt
Kategorie Tourismus

Erleben Sie Laufenburg die kleine Waldstadt am Rhein.  Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Herrschaft der Habsburger Dynastie, der Trennung der „einen Stadt“, die Industrialisierung sowie das heutige kulturelle und beidseitige Zusammenleben an diesem einzigartigen Ort in Europa.

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 05.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Museum Schiff
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 08.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.
 

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 09.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.
 

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 12.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Museum Schiff
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.

2 Länder 1 Stadt - Die ganze Geschichte

Datum 15.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourist Info Laufenburg
Veranstaltungsort: Ort Landesgrenze auf der Laufenbrücke, Altstadt
Kategorie Tourismus

Erleben Sie Laufenburg die kleine Waldstadt am Rhein.  Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Herrschaft der Habsburger Dynastie, der Trennung der „einen Stadt“, die Industrialisierung sowie das heutige kulturelle und beidseitige Zusammenleben an diesem einzigartigen Ort in Europa.

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 15.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.
 

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 16.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.
 

Gefahr am Fluss. Ertrag und Risiko des Rheins - Museum Schiff

Datum 19.10.2022
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Museum Schiff
Veranstaltungsort: Ort Museum Schiff
Kategorie Tourismus, Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Soziales & Umwelt

Das Museum Schiff versteht sich als klassisches Orts- und Heimatmuesum. Es dokumentiert die Geschichte der beiden Schwesterstädte Laufenburg/ Baden und Laufenburg/ Aargau mit ihren Ortsteilen, sowie der weiteren Region bedseits des Rheins. In der Regeln werden im Jahresrythmus Sonderausstellung zu ausgewählten Tehmen gestaltet, die sich durch hohe Professionalität auszeichnen. 

Aktuelle Austellung

Ertrag und Risiko des Rheins für Fischer, Flösser, Schiffer, Reisende und Touristen – Der Rhein von seiner rauen Seite von der Zeit an, als Schiffer und Flösser noch den Rhein beherrschten bis zum heutigen Tag.