Veranstaltungskalender: Laufenburg Tourismus

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Laufenburg umgarnt

Datum 01.07.2024 bis 31.10.2024
Kategorie Kultur & Bildung, Kulturprogramm, Tourismus

Laufenburg umgarnt

Ein aufwändiges Projekt ist am Entstehen. Verschiedenste Objekte werden beidseits des Rheins eingestrickt und eingehäkelt.

Das Dekoteam vom Förderverein Tourismus Laufenburg, viele strick- und häkelbegeisterte Laufenburgerinnen, die Primarschulen Laufenburg und Sulz, die Sprachwerkstatt und die Kulturwerkstadt Sulz helfen mit. 

Die kunterbunten, einzigartigen Wollobjekte werden vom 1. Juli bis 31. Oktober 2024 in den Altstädten beider Laufenburg zu sehen sein.

Dämmerschoppen

Datum 19.07.2024
Veranstalter: Veranstalter Stadt- und Feuerwehrmusik
Veranstaltungsort: Ort Kastanienwiese beim Probelokal
Kategorie Tourismus, Feiern & Geselligkeit

Äl Jawala: Familienkonzert

Äl Jawala: Familienkonzert
Datum 21.07.2024
Kategorie Feiern & Geselligkeit, Kulturprogramm, Tourismus

Sonntag, 21.7.2024 | 16 Uhr | Halle 12, Laufenburg/D

Äl Jawala: Familienkonzert

bei schönem Wetter draussen

Eintritt Kinder: CHF/€ 5 | Erwachsene: CHF/€ 15

«Wann macht ihr mal ein Konzert für Kinder?» stand in einem Brief, den die Jawalas vor einigen Jahren in ihrem Briefkasten gefunden haben. Inzwischen sind ihre Kinderkonzerte legendär und äusserst beliebt bei den jungen Fans. Jetzt kommt die bekannte und weitgereiste Band nach Laufenburg!

Das Konzert wird zwar etwas kompakter und leiser sein, als ein «normales» Äl Jawala Konzert – aber es wird genauso leidenschaftlich getanzt, gesprungen und mitgesungen!

Seit 2000 steht Äl Jawala für einen weltoffenen Sound zwischen Balkan Brass, Arabic Roots und entspannten Afrobeats. Mit überquellender positiver Energie haben die vier Musiker*innen es von den Anfängen in Fussgängerzonen über Festivals bis zu Konzerten auf der ganzen Welt geschafft. Ihr mitreissender Crossover aus orientalischen Bläsern und hypnotischen Grooves bietet ein einzigartiges Live-Erlebnis mit Tiefgang und Tanzbarkeit. Und ihre Botschaft ist klar: Wir sind alle Eins, gehören zusammen, tanzen zusammen, feiern zusammen.

 

Dorfhock Luttingen

Datum 25.07.2024
Veranstalter: Veranstalter Ortschaftsrat Luttingen
Veranstaltungsort: Ort Gemeinschaftshaus Luttingen
Kategorie Tourismus, Feiern & Geselligkeit

Motorradfäscht

Datum 26.07.2024 bis 29.07.2024
Veranstalter: Veranstalter Motorradfreunde Grunholz
Veranstaltungsort: Ort Festwiese Grunholz
Kategorie Tourismus, Feiern & Geselligkeit

Dämmerschoppen

Datum 26.07.2024
Veranstalter: Veranstalter MV Rotzel
Veranstaltungsort: Ort Binzgen
Kategorie Tourismus, Feiern & Geselligkeit

An Erminig - Plomadeg

An Erminig - Plomadeg
Datum 27.07.2024
Uhrzeit 20:00 Uhr
Kategorie Feiern & Geselligkeit, Kulturprogramm, Tourismus
 

Samstag, 27.7.2024 | 20 Uhr | Stadthalle Laufenburg/CH

An Erminig: Plomadeg

Eintritt: CHF/€ 20

Berichte von aussergewöhnlichen Ereignissen und Personen waren schon in früheren Zeiten willkommene Abwechslungen im oft harten und eintönigen Leben der Menschen auf dem Lande und in der Stadt. Lange bevor es Zeitungen und andere Medien gab, wurden Nachrichten, die über Skurriles, Erheiterndes oder Trauriges berichteten, von fahrenden Sängern und Musikanten von Ort zu Ort getragen. Diese Art der Informationsverbreitung war auch früher in der Bretagne üblich. Das Programm «Plomadeg» greift diese Tradition auf und erzählt in (Tanz-)Liedern und Balladen heitere, bewegende, aber auch traurige Begebenheiten aus dem täglichen Leben der bretonischen Landbevölkerung. Das Programm bietet einen abwechslungsreichen Einblick in das Leben früherer Zeiten, wobei auch gelegentlich auf das Hier und Jetzt Bezug genommen wird. Das Programm ist tanzorientiert, es kann also auch getanzt werden!

Junge Künstler: Trio Gitarromatico - Gesang und Gitarre um 1900

Junge Künstler: Trio Gitarromatico - Gesang und Gitarre um 1900
Datum 28.07.2024
Uhrzeit 18:00 Uhr
Kategorie Kulturprogramm, Feiern & Geselligkeit, Tourismus

Sonntag, 28.7.2024 | 18 Uhr | Schlössle/D

Junge Künstler: Trio Gitarromatico - Gesang und Gitarre um 1900

Eintritt: CHF/€ 15

 

Mit einem vielseitigen Programm rund um das Thema Gesang und Gitarre nähert sich das Trio Gitarromatico ausgehend von Musik der iberischen Halbinsel, quer durch die europäische Musikszene des beginnenden 20. Jahrhunderts. Dabei erklingen neben Originalstücken auch zahlreiche vom Ensemble geschriebene Bearbeitungen, so z.B. von Franz Schubert, Gustav Mahler oder Gabriel Fauré, die scheinbar bekannte Musik in neuem Licht erklingen lassen. Mit in höchstem Masse ausgewogenen Interpretationen von Manuel de Falla oder Johann Kaspar Mertz entfaltet das Trio eine wunderbar überzeugende Klangsprache, die an Intimität und Feinheit ihresgleichen sucht.

Trio Gitarromatico – das sind Adrian Brenneisen, Florin Emhardt und Sebastian Schäfer, die sich im Rahmen ihres Studiums in Trossingen kennen und schätzen gelernt haben und zu einer neuen Generation aufstrebender Musikstars gehören. Seit 2020 existiert das Trio und erweitert beständig sein Repertoire mit immer neuen Entdeckungen. Am Hochrhein sind sie keine Unbekannten: 2016 erhielt Brenneisen den Förderpreis der Sparkasse, und schon 2020 gastierten sie im Rahmen des «Akkorde»-Festivals in Waldshut. Alle drei sind auch in anderen Formationennational und international aktiv.

Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es

Datum 29.07.2024
Uhrzeit 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter kultSCHÜÜR
Veranstaltungsort: Ort kultSCHÜÜR
Kategorie Tourismus, Kulturprogramm

Am 29. Juli 2024 jährt sich der Todestag von Erich Kästner zum fünfzigsten Mal. Mitglieder der kultSCHÜÜR und Mitwirkende des theater WIWA tauchen ein in die Welt von Erich Kästner und seinem umfassenden Werk. Literarisch, theatralisch, musikalisch, filmisch… Erich Kästner war ein deutscher Schriftsteller, Publizist, Drehbuchautor und Kabarettdichter. Er zählt zu den Autoren von Weltgeltung – eine Seltenheit unter den deutschsprachigen Literaten dieser Zeitepoche.

Eintritt: 20 Franken inklusive Apérogetränk

Türöffnung und Barbetrieb ab 20 Uhr

Reservationen: 004162 874 3012 / reservation@kultschuer.ch

Sameday: «lights»-Tour 2024

Sameday: «lights»-Tour 2024
Datum 03.08.2024
Uhrzeit 20:00 Uhr
Kategorie Feiern & Geselligkeit, Kulturprogramm, Tourismus

Samstag, 3.8.2024 | 20 Uhr | Halle 12, Laufenburg/D

Sameday: «lights»-Tour 2024

Eintritt Schüler/Studenten: CHF/€ 15 | Erwachsene: CHF/€ 25

 

«Unser Leben kann gut und böse, positiv und negativ, aufregend und langweilig, leuchtend oder dunkel sein. Zwei Seiten derselben Münze. Wir wachsen dadurch ständig. Doch welche Seite ist wichtiger? Mit unserer Musik wollen wir Lebensfreude und Harmonie entfalten, Optimismus und eine Positivität zelebrieren, eine leuchtende Hoffnung in schweren Zeiten wecken. Unser neues Album «lights» symbolisiert ein strahlendes Leuchten in der dunkelsten Nacht, das ersehnte Licht am Ende eines scheinbar niemals endenden Tunnels, ein optimistischer und hoffnungsvoller Wegbegleiter für schwierige Zeiten, ein Kompass für Freude und Träume. Mit unserer Leidenschaft und unseren Songs wollen wir alle erreichen, die bereit sind, positive Erinnerungen zu sammeln und sich treu zu bleiben. Inneres Feuer führt zu Optimismus – lasst uns die Lichter erleuchten.»

 

Mit ihrer handgemachten Musik sind Severin Ebner aus Laufenburg, Daniele Cuviello und Patrick Huber aus Wehr bereits seit Jahren auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs und können Shows mit namhaften Künstlern sowie beeindruckende TV- und Radioauftritte verzeichnen. Der unverwechselbare mehrstimmige Gesang, der Gitarrensound sowie die eingängigen Melodien mit tiefgehenden Texten kreieren den einzigartigen Sound von sameday.

Kontaktdaten

Links

VorherigeNächste